kragarmtreppen

Kragarmtreppen von spitzbart wirken wie schwebende Stufen, die einfach aus der Wand wachsen. Ein Hauch von Leichtigkeit dominiert den Raum. Entscheiden Sie sich schon heute für den Klassiker von morgen!

Mut trifft auf Transparenz. Bei einer Kragarmtreppe.
Von spitzbart treppen.


Trauen Sie sich! Denn diese auf das Wesentliche reduzierte Treppe von spitzbart begleitet Sie step by step sicher auf Ihrem Weg hinauf und hinab. Hinter der schlichten Abfolge nahezu frei hängender Stufen verbergen sich eine ausgereifte und bewährte Statik und Technik sowie über 30 Jahre Erfahrung in diesem speziellen Treppenbau. Kragarmtreppen sind auch bereits Rohbautreppen. Wir nennen sie: Puristik in Perfektion.

Intelligentes Design. Wirkungsvoll arrangiert. Mit einer Kragarmtreppe.

Für uns als Treppendesigner ist die Kragarmtreppe ein minimalistisches Meisterwerk mit maximaler Ausstrahlung. In ihrer deutlich reduzierten Optik wirkt sie fast wie eine zarte Streicheleinheit für die Wand und ist doch losgelöst. Nichts stört das Schattenspiel der einzelnen Stufen. Materialien wie Stahl, Holz, Glas, Corian oder Beton dürfen aus eigener Kraft beeindrucken und mit Geländervariationen in Glas, Edelstahl oder aus Flechtwerk individuell begeistern. Sie ist nur Treppe. Sie ist von spitzbart.

Tragen die Stufen die Wand oder trägt die Wand die Stufen?

Eine elegante Zurückhaltung prägt die gesamte Konstruktion einer Kragarmtreppe ebenso wie das Raumambiente. Eine tragende Wand und jede einzelne freischwebende Stufe halten fest zueinander. Sie bilden eine kraftvolle Liaison, eine extravagante Treppe, die Freiheit erlaubt. Sind Sie so frei? Besuchen Sie uns in unseren spitzbart showrooms in München und Nürnberg und stellen Sie es selbst fest!

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser, um diese Website optimal betrachten zu können.