suche suche nach:
kontakt
schließen
kontakt
unser magazin
contact-img
unser magazin

out now! auftritt 3.1. die schönsten Treppen und Storys finden Sie im aktuellen spitzbart Treppenmagazin!

jetzt bestellen
menü

design verbindet uns

Treppen sind für uns ein Stück Alltagskultur. Als attraktive Gestaltungselemente fügen sie sich homogen und skulptural in die Architektur eines Gebäudes oder in das Raumambiente ein. So machen sie das Leben und Arbeiten schöner. Das ist es, was uns verbindet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

wofür wir stehen: metal at its best

Unsere Treppen fallen durch eine neue technische Darstellung und Materialvielfalt positiv auf. Eigene Wendelungen, Stufenformen, Proportionen, individuelle Materialstärken und der Werkstoff Stahl sind typisch für eine spitzbart-treppe®. Stahl pur, Stahl mit Holz, Stahl mit Glas, Stahl mit Leder, Stahl lackiert. Indem wir Stahl nach den persönlichen Ansprüchen unserer Kunden immer wieder neu interpretieren, entstehen sehr persönliche Designs. Und wertbeständige Produkte, die sich nachhaltig an ein Lebensumfeld anpassen. Und immer wieder neuen Raum schaffen: zum Leben, zum Arbeiten, zum Sein.

Dabei sind wir offen für neue Ideen und Fertigungsverfahren, die helfen, Ressourcen zu schonen. Und die ein echtes Gestalten möglich machen. So schaffen wir ebenso zeitgeistige, wie zeitlose Möbel für jedes Budget. Dafür denken wir Prozesse neu, wo es Sinn macht. Und halten an den Werten fest, die uns als Familie und Unternehmen seit 3 Generationen begleiten: unternehmerisches Gespür, Know-how, Offenheit und verantwortliches Handeln – gegenüber unserer Umwelt, unseren Kunden und Mitarbeitenden.

familien-
unternehmen -
der spirit der spitzbarts

Freude am Gestalten
Diese Chance am Bau erkannte Walter Spitzbart 1975. Damals waren freitragende Treppen noch eine echte Marktnische – mit unglaublichem Potenzial. Stufe für Stufe entwickelte sich aus dem Mut, einem einzelnen Gewerk die größte Aufmerksamkeit zu schenken, ein gesundes Familienunternehmen. Seine Idee: individuelle Treppen zum Wohlfühlen. Sein Anspruch: ehrbare Handwerks-Qualität, die lange Zeit ungetrübte Freude bereitet.

Hand in Hand
leben wir heute in 2ter und 3ter Generation diese Idee weiter. Jeder von uns mit seinem Talent. Alle mit ganzem Herzen für unsere Manufaktur, unsere gestalterische Freiheit und das Gewerk Treppe: Tobias Spitzbart als Verantwortlicher für den Bereich Fertigung, Daniel Spitzbart für den Verkauf, Klaus Spitzbart als Sohn des Gründers und Senior Consultant und Margit Spitzbart für Design und Marketing.

Gemeinsam in gleicher Art
Mit unserer offenen Werkstatt, einem klaren „Ja“ zur Nachhaltigkeit und einer hohen Affinität zur Kunst setzen wir neue Maßstäbe im Treppenbau. Dabei lassen wir uns leiten von Verlässlichkeit, Ehrlichkeit und Anstand. Wir respektieren uns, prüfen gemeinsam neue Wege. Und haben den Mut, sie mit unseren Teams und Partnern zu beschreiten. Zukunftsgewandt und verantwortungsbewusst segeln wir so, dass wir auch in schwerer See Herausforderungen sicher meistern können. Und Kunden begeistern: Mit individuellen Lösungen, die das ganz alltägliche Leben und Arbeiten leichter und schöner machen. Wertvoller und wertbeständiger. Heute und morgen.

unsere auszeichnungen

Zeitgeistige Lösungen, innovative Architektur und herausragende Designs: spitzbart-treppen® sind mehrfach ausgezeichnet.

stahl im blut

wen wir suchen

Unser Herz schlägt für die Herstellung und Montage von hochwertigen Design- und Individualtreppen in Stahl. Dafür suchen wir Menschen, die ihr Fach beherrschen und sorgfältig arbeiten. Wir wünschen uns, dass Sie bei uns Leidenschaft, Kreativität und Eigeninitiative zeigen können. Wir wollen Ihre Begabungen und Ihre Talente! Wir suchen eigenverantwortliche Experten mit einer großen Offenheit für moderne Entwicklungen in Design und Technik. Wir möchten, dass unsere Mitarbeiter Spaß an ihrer Arbeit haben und sich weiterentwickeln können! Wir sind überzeugt, Arbeitszeit ist wertvolle Lebenszeit. Diese Zeit wollen wir in unserem vielseitigen Arbeitsumfeld so sinnvoll und produktiv wie möglich nutzen. Sie glauben, Sie passen gut zu uns? Dann bewerben Sie sich unter tobias.spitzbart@spitzbart.de

unser magazin

out now! auftritt 3.1. die schönsten Treppen und Storys finden Sie im aktuellen spitzbart Treppenmagazin!


vielen dank. ihre anfrage ist eingegangen.
wir werden diese umgehend bearbeiten.