suche suche nach:
kontakt
schließen
kontakt
unser magazin
contact-img
unser magazin

out now! auftritt 3.1. die schönsten Treppen und Storys finden Sie im aktuellen spitzbart Treppenmagazin!

jetzt bestellen
menü

tragwerktreppen queen mary & saki

Leichte Treppenvariationen - prädestiniert fürs Oberstübchen.

tragwerktreppen von spitzbart - raffinesse pur

Variabel im Material, sind Tragwerktreppen ein echter Hingucker!
Stufen aus Holz, Edelstahl, Lochblech und Glas sind möglich.

Die Tragwerkspindeltreppenmodelle Saki und Queen Mary von spitzbart sind eine raffinierte Variante der Spindeltreppe, deren Mitte das Lot verlässt. Ihre wangenlose Konstruktion kommt ohne die übliche senkrechte Mittelspindel aus. Dadurch wird zusätzliche Auftrittsbreite der Stufen gewonnen und die Treppe wird zur filigranen Helix.

varianten der tragwerktreppe

Die verschweißte Konstruktion, egal ob als Spindeltreppe, gerade oder gewendelt, ist äußerst stabil. Suchen Sie sich eine aus!

Wählen Sie eine Variante aus:
tragwerktreppe queen mary 3.0
tragwerktreppe queen mary 6.0
tragwerktreppe queen mary 8.0
tragwerktreppe queen mary 10.0
tragwerktreppe queen mary 11.0
tragwerktreppe saki 1.0
tragwerktreppe saki 2.0
tragwerktreppe saki 3.0
tragwerktreppe saki 8.0
tragwerktreppe queen mary 3.0

ihre anfrage zu tragwerktreppe queen mary 3.0


häufig gestellte fragen zu tragwerktreppen

Wie werden spitzbart tragwerktreppen hergestellt?

Tragwerktreppen sind Treppen, die konstruktiv aus einem Stahltragwerk bestehen, das sich um eine gebogene Hohlspindel aufbaut und somit auf die klassische Mittelspindel verzichtet. Dadurch wird mehr Laufbreite gewonnen. Unsere Tragwerktreppen werden individuell in unserer Manufaktur in Oberasbach geplant und gefertigt.

Welchen Minimaldurchmesser brauche ich für eine Spindel-Tragwerktreppe?

Für eine Tragwerktreppe nach dem Vorbild einer Spindeltreppe sind 100 cm das absolute Minimum. Durch den Wegfall der Spindel erhöht sich die nutzbare Laufbreite um 10 cm. Diese Platzersparnis kommt kleinen Durchmessern zugute. Für mehr Laufkomfort und Sicherheit empfehlen wir einen Minimal-Durchmesser über 100 cm.

unser magazin

out now! auftritt 3.1. die schönsten Treppen und Storys finden Sie im aktuellen spitzbart Treppenmagazin!


vielen dank. ihre anfrage ist eingegangen.
wir werden diese umgehend bearbeiten.