news

das sagt houzz.de über spitzbart

Poesie in Stahl – freitragende Treppen von Spitzbart Wange, Stufe, Geländer – das sind die Elemente, aus denen man Treppen baut. Ein bayrisches Unternehmen bringt das zu brachialer Perfektion. Die Firma Spitzbart gibt es seit 40 Jahren. Das Familienunternehmen aus Oberasbach ist Spezialist für das ...

diese Magazine sprechen über uns

AIT Ausgabe Mai 2017 - md Ausgabe Mai 2017 - Detail Ausgabe 3/2017 - db metamorphose Ausgabe 3/2017 - Wohnen Ausgabe 1.Quartal 2017 - der Bauherr Ausgabe März 2017 - Umbauen und Modernisieren Ausgabe März 2017- dds Möbel und Ausbau Ausgabe 2/2017

vorher-nachher: eine treppe pimpt altbau auf

Zurück in die ZukunftEine neue Treppe pimpt ein altes Haus auf und unterstreicht den Charme seiner GeschichteDiese Treppe war nicht nur alt, sondern sehr alt. Genau wie das Haus um sie herum: Baujahr 1871. In diesem Jahr wurde einst das Deutsche Kaiserreich gegründet. Das muss ...

nominiert: treppe tipolina

Die Raumspartreppe tipolina vereint Funktionalität, Design und Nachhaltigkeit in einer völlig neu gedachten Konstruktion: Auf nur einem qm dient die mobile Treppe von spitzbart, Design Gerd Streng, der Erschließung neuer Wohnräume und ist zudem als Regal nutzbar. Die ressourcenschonende Konstruktion aus dünnem, unbehandeltem Stahl unterstreicht ...

best of houzz award für spitzbart treppen

 Die Wohn- und Designcommunity mit über 40 Millionen monatlichen Nutzern kürt die besten Wohn- und Bauexperten Deutschlands auf houzz.de mit dem Best Of Houzz Award. Dieser wird jährlich in drei Kategorien vergeben: Design, Kundenzufriedenheit und Fotografie. Wir freuen uns sehr über den Best Of Houzz ...

Workshop KinderTreppenDesign

Kinder machen Treppe – toll! Die Eltern haben frei. Im Rahmen der mcbw 2017 können Kinder ab 6 Jahren unter Anleitung der Kunstpädagogin Elena Janker in die Kunst und das Handwerk des Treppendesigns hineinschnuppern. Zur Inspiration eigener Treppenkonstruktionen aus Pappe, Papier, Recyclingrollen und Farbe dient ...

spitzbart ist Mitglied im Rat der Formgebung

Wir freuen uns sehr über die Mitgliedschaft im Rat der Formgebung.Über die Aufnahme in den Stifterkreis entscheidet die Stifterversammlung in einem schriftlichen Aufnahmeverfahren.60 Jahre Rat für Formgebung - 60 Jahre Designkultur. Initiiert vom Deutschen Bundestag - Gestiftet von der Indunstrie. Der Rat für Formgebung gehört ...

Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser, um diese Website optimal betrachten zu können.